Ja es stimmt, das hier wird wieder eine dieser Geschichten über Freundschaft die zu Liebe wird, endloses Drama und viele Tränen. Und doch ist diese Geschichte nicht nur "eine dieser Geschichten", denn sie ist meine Geschichte. Und ich bin nicht einfach irgendein Junge, der sich in seine beste Freundin verliebt, denn ich bin ich.

Wer dieses Ich ist? Ich weiß es nicht. Ich werde es auch nie richtig wissen. Aber ich habe herausgefunden, dass das okay ist und dass ich gut damit leben kann.

Warum ihr trotzdem anfangen solltet zu lesen? Naja, vielleicht könntet ihr dadurch ein bisschen mehr über euch selbst erfahren. Man lernt doch am Besten durch die Fehler der anderen, oder?

Okay, ehrlich gesagt versuche ich nur euch zu überreden, mein endloses Geschwafel zu überspringen und endlich anzufangen.

Sie liegt mir sehr am Herzen.